Freireligiöse Jugend

Die Freireligiöse Jugend ist die Kinder- und Jugendorganisation der Freireligiösen Gemeinde Ludwigshafen. 

Wir sind Mitglied im Stadtjugendring Ludwigshafen und dessen Ausschüssen. Außerdem sind wir mit einem Sitz im örtlichen Gemeinderat der Freireligiösen Gemeinde Ludwigshafen vertreten. 
Die Freireligiöse Jugend arbeitet in selbständigen Kinder- und Jugendgruppen und verfügt über eigene Jugendräume. 

Unsere Gruppen stehen allen offen, gleich welcher Konfession !!!

Die Freireligiöse Jugend sieht ihre Aufgabe darin, Kinder und Jugendliche zu Menschen zu erziehen, die in der Lage sind, in freier Verantwortung für sich selbst das Leben zu meistern,   sie bei ihrem Heranwachsen und Erwachsenwerden zu unterstützen, indem sie die dazu notwendigen Freiräume schafft, um in Eigenverantwortung und Selbstbestimmung zu einem mündigen Menschen zu werden. Die Verbandsarbeit, das Leben in einer Gruppe, ist hierbei schon eine der besten Umsetzungsmethoden. Die Freireligiöse Jugend ist demokratisch aufgebaut und wählt unabhängig in freier Selbstverwaltung ihre Leiter, Teams und Mitglieder  in der Freireligiösen Gemeinde und in öffentlichen Gremien.

In wöchentlich stattfindenden Kinder- und Jugendgruppenstunden, in Wochenend- und Ferienfreizeiten werden spielerisch und locker aktuelle Themen erarbeitet und nahegebracht.  Bei Kindern z. B. die Themen "Friede, Natur, Kinder der Welt, Indianer, China, Australien, Riesen, Angst, Tiere, Vampire ..." und bei Jugendlichen "Faschismus, Aussiedler/Asylanten, Atomenergie und ihre Folgen, Ernährung, Wie wähle ich?, bis hin zum 1.-Hilfe-Kurs". Dabei werden Grundgedanken wie Toleranz, auch gegenüber fremden Kulturen, gewaltfreie Umgehensweisen, aber auch gewaltfreie Konfliktlösungsmechanismen aufgezeigt. Spiel und Freizeit nehmen neben themenzentrierter Arbeit einen hohen Stellenwert ein; für die Kinder und Jugendlichen müssen mehr Lebensräume geschaffen werden.

Zu einem weiteren Schwerpunkt ist auch die Kinder-Eltern-Arbeit geworden. Hier wird schon Kleinkindern Gruppenverhalten sowie soziale Integration nahegebracht. Außerdem werden auch Orientierungshilfen für Eltern angeboten, um sie bei auftretenden Problemen wie z.B. Verhaltensstörungen, Sprachauffälligkeiten usw. zu unterstützen. Auch die Beratung für Wehrdienstverweigerer ist eines unserer regelmäßigen Angebote, für die ein ehrenamtlicher Mitarbeiter aus unserem Verband zur Verfügung steht.
Beratung für Wehrdienstverweigerer nach telefonischer Rücksprache mit der Geschäftsstelle.

Freireligiöse Jugend

Anschrift

Wörthstraße 6a
67059 Ludwigshafen

 

Telefon

Tel.: 0621 - 51 25 82
Fax: 0621 - 62 66 33

 

Homepage

www.freireligioese.de/jugend